Home » Blog » Panikattacken

Panikattacken

Für diejenigen, die es nicht wissen, sind Panikattacken intensive Episoden von Angst oder Terror, die plötzlich auftreten. Es kann von körperlichen Symptomen wie Zittern, Herzrasen, Brustschmerzen oder Hyperventilation begleitet sein. Eine Panikattacke kann ohne Vorwarnung auftreten und steht in der Regel in keinem Verhältnis zur vorliegenden Situation. Es kann von wenigen Minuten bis zu Stunden dauern.

Es ist wichtig zu wissen, dass es keine „Heilung“ für Panikattacken gibt. Sie sind einfach etwas, mit dem sich die Menschen ständig auseinandersetzen müssen – durch Therapie und Bewältigungsstrategien.


Achtung: Dieser Artikel hat nur eine rein informative Funktion und ist KEIN Ersatz für ein Gespräch mit Ärzten oder Psychologen! Solltest Du Dich in diesem Artikel (ganz oder teilweise) wieder erkennen, suche auf jeden Fall Deinen Hausarzt oder Psychiater/Psychologen auf.


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.